Direkt zur Suche . Direkt zum Inhalt . Direkt zur Navigation .
Unterthingau kontakt

Radeln

Die Umgebung von Unterthingau und besonders der Kemptner Wald und der Elbsee bieten zahlreiche Wege für kleine und große Radrunden. Einige schöne Touren stellen wir Ihnen hier vor.

Nördliche Kemptener Wald Runde

Ausgangspunkt: Unterthingau,
Länge: ca. 19 km
Fahrzeit: 1:20 Uhr

Ausgangsort ist Unterthingau, das man in südlicher Richtung auf dem Radweg nach Oberthingau verlässt. In Oberthingau folgt man der Hauptstraße in Richtung Görisried. Die Kreisstraße nach Görisried verläßt man rechts abbiegend in Richtung Beilstein. Diesen Weiler durchquert man in westlicher Richtung und folgt der Ausschilderung in den Kemptener Wald. An der großen Wegekreuzung im Wald kann nach Unterthingau abgekürzt werden. Wir folgen der Beschilderung in Richtung Notzenweiher. Der Weg über Unterhalden führt ebenfalls in Richtung Jaunen. Die nach Kraftisried führende Straße verlassen wir rechts nach Berleberg und folgen der Straße bis nach Unterthingau.

An heißen Sommertagen lohnt eine Abkühlung im Notzenweiher oder am Ende der Radtour im Freibad in Unterthingau.

Die Tour kann auf Outdooractive.com angesehen werden: 105086542.

Große Elbseerunde

Ausgangspunkt: Reinhardsried, Alte Schule
Länge: ca. 23 km
Fahrzeit: 1:40 Uhr

Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der ehemaligen Schule in Reinhardsried. Wir verlassen den kleinen Ort in nördlicher Richtung über die Römerstraße in Richtung Riedles. Direkt vor dem Bahntunnel verlassen wir die asphaltierte Straße nach rechts und kürzen durch den Wald nach Krähberg ab. Wir folgen der Straße rechts nach Aitrang und dort der Beschilderung zum Elbsee. Der Radweg ab Aitrang führt direkt zum Elbsee-Restaurant, das zur Einkehr genutzt werden kann oder rechts liegen bleibt. Wir folgen im Zick-Zack-Kurs dem Wander- und Radweg in Richtung Geisenried. Nach einem kurzen Straßenstück suchen wir rechts den Weg ins Dümpfelmoos. Die Beschilderung führt uns in Richtung Liebwies und dann weiter in westlicher Richtung nach Haugen. In Haugen biegen wir scharf rechts ab nach Heuwang und überqueren die Verbindungsstraße Unterthingau-Aitrang in Richtung Reinhardsried. Auf der Nebenstraße geht es zurück zum Parkplatz.

Die Tour kann auf Outdooractive.com angesehen werden: 105086623.

Radportal Ostallgäu

Der Landkreis Ostallgäu erwartet Sie mit knapp 1.500 radelbaren Kilometern – genau das Richtige für Genussradfahrer, ausdauernde Rennradler und sportliche Mountainbiker. Während im südlicheren Teil des Ostallgäus ein abwechslungsreiches Geländeprofil mit facettenreichen Touren lockt, können Sie im mittleren und nördlichen Landkreis auf gemütlichen, panoramareichen Strecken durch das Ostallgäu rollen. Das Radportal Ostallgäu bietet neben Radtouren auch eine interaktive Radkarte und Tipps rund ums Rad.

Veranstaltungen

Jun04 Grillen & Smoken

10:00 Uhr - Oberthingau, Unter der Buche


Jul22 Grillfest (Feuerwehr Oberthingau)

19:00 Uhr - Feuerwehrgerätehaus Oberthingau


Jul27 Serenade vor dem Schloss

19:00 Uhr - vor dem Schloss


Aktuelles